Schlagwort: Steam

[Review] FoxTail – Liebe auf den ersten Blick / #IndieMärz

Dass ich eine große Freundin von allem bin, was mit Füchsen zu tun hat, dürfte allein durch mein Pseudonym ‚Goldfuchs‘ bereits klar sein. Als ich dann auch noch beim Stöbern auf Twitter unter dem Hashtag #Indie auf FoxTail stieß, wusste ich sofort: This is the perfect match. Und das war es auch. Warum Liebe auf den ersten Blick sehr wohl funktionieren kann und wie mir FoxTail als mein persönliches Adventure-Findelkind gefallen hat, verrate ich euch heute.

[Review] Kingdom Come: Deliverance – Historische Heldenreise mit Höhen und Tiefen

Ich gebe zu, ich stand Kingdom Come: Deliverance schon lange vor der Veröffentlichung bereits skeptisch gegenüber. Die wenigen Preview-Videos zeigten leere Welten und grobe Animationen. Allein die neuartige Idee, die Vision dieses wirklich außergewöhnlichen Projektes ließ mich dauerhaft am Ball bleiben und dem Release-Termin des Spiels freudig entgegensehen. […]

Indie-März – Was sind Indie-Games und warum sind sie so wichtig? / #IndieMärz

Nach einem erfolgreichen Roleplay-Januar und dem gerade hinter uns gebrachten Platform-Februar, wird es Zeit für unseren nächsten Themen-Monat der #PileofNothing-Jahreschallenge 2018: der Indie-März. Wer sich nun darüber wundert, dass ‚Indie‘ streng genommen eigentlich gar kein Genre ist, das für einen Themen-Monat vorgestellt werden könnte, der hat vollkommen recht. […]

[News] Assassin’s Creed Origins: Infos zu den DLCs und Erscheinungsdatum bekannt

Ubisoft bestätigte heute, dass der erste DLC für Assassin’s Creed Origins noch diesen Monat auf allen Plattformen erscheinen wird. Auch gibt es nun offizielle Daten für die noch ausstehenden Post-Launch-Inhalte des Spiels, die sowohl Season-Pass-Inhalte, als auch kostenlose Addons für alle Spieler enthalten werden. Im kommenden ersten DLC […]