News

[News] Destiny 2: Fluch des Osiris – Das Addon wird riesig!

Erst vor ein paar Tagen veröffentlichten Activision Blizzard ein großes Statement zur kommenden Destiny 2 Erweiterung „Fluch des Osiris“. Dabei kündigte man den möglichen Vorab-Download an, der den gewöhnlichen Rahmen eines Addons überraschend sprengt.

Am 5. Dezember 2017 wird der Vorab-Download um 17 Uhr für alle Vorbesteller der Erweiterung freigeschaltet. Dieser wird allerdings nur möglich sein, wenn man den notwendigen Speicherplatz aufbringen kann. Die PC-Version wird nämlich happige 68 GB umfassen, die PlayStation 4 Version sogar 88 GB. Dagegen wirken die 44 GB auf der Xbox One geradezu niedlich.

Passend zum Start des Addons werden am 5. Dezember 2017 die Wartungsarbeiten auf den Destiny 2 Servern beginnen, um sie mit Update 1.1.0 auf die Erweiterung vorzubereiten. Zu diesem Zweck werden die Server um ca. 16 Uhr heruntergefahren. Bei Wiederaufnahme des gewohnten Spielbetriebs, soll „Fluch des Osiris“ bereits zugänglich sein. Mit dem Patch wird es auch eine Änderung an der Uhrzeit der täglichen und wöchentlichen Zurücksetzung im Spiel geben: Ab 5. Dezember findet diese immer um 18 Uhr statt, nicht wie sonst um 10 Uhr.

d2_ep1_mercury_console_15

© Bungie, Activision Blizzard

Im Gesamtkontext der Geschichte setzt die erste Erweiterung Destiny 2: Fluch des Osiris nach den Geschehnissen des Hauptspiels ein. Hauptziel wird der Planet Merkur sein, auf dem die Spieler auf die Suche nach Osiris geschickt werden, dem mächtigsten Warlock, der jemals existiert hat. Das Addon wird viele neue Bereiche zum Erkunden, Missionen, Strikes, Raid-Inhalte, Aktivitäten und Weltmissionen freischalte. Das Charakterlevel wird auf 25, das Power-Level auf 330 angehoben. Einen eigenständigen Raid wird die Erweiterung jedoch nicht enthalten, stattdessen wird der bereits veröffentliche Leviathan-Rad um ein neues Gebiet erweitert.

Destiny 2: Fluch des Osiris erscheint am 5. Dezember 2017. Weitere Informationen zum Inhalt des Addons könnt ihr im Entwickler Blog von Bungie einsehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s