News

[News] Spyro-Remaster noch dieses Jahr?

Aus verschiedenen Quellen soll das Online-Magazin Kotaku Informationen über ein mögliches Spyro-Trilogy Remaster erhalten haben. Demnach scheint Publisher Activision die Rückkehr des lila Drachen schon bald ankündigen zu wollen.

Den anonymen Quellen zufolge soll die Remaster-Version der PlayStation exklusiven Sypro Trilogie schon im März 2018 angekündigt werden. Diese soll alle drei Teile „Spyro the Dragon“, „Ripto’s Rage!“ und „Year of the Dragon“ enthalten. Ein Release sei für das dritte Quartal 2018 angesetzt, womit in etwa der Zeitraum zwischen Juli und September 2018 feststeht. Außerdem soll die Neuauflage mit PS4 Pro Support erscheinen.

Spyro_Academy_Profile

© Activision

Die Chancen stehen gar nicht so schlecht: Auch Crash Bandicoot erhielt im vergangenen Jahr eine Remaster-Version der „N. Sane Trilogy“, nachdem sich viele Fans der alten Spiele eine Neuauflage für die PlayStation 4 gewünscht hatten. Angeblich soll sogar das selbe Studio, nämlich Vicarious Visions, für die Entwicklung des Remasters verantwortlich sein. Kotakus Informationen zufolge wird auch Spyro im frischen Glanz erstrahlen – mit aufgepeppter Grafik, neuen Animationen, Zwischensequenzen, einem neu aufgelegten Soundtrack und vormals gestrichenen Spielszenen aus dem Original.

Ob und inwieweit die Neuauflage des PlayStation-Klassikers tatsächlich erscheinen wird, bleibt abzuwarten. Spätestens im März 2018 wissen wir mehr über den tatsächlichen Wahrheitsgehalt des Gerüchts.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s