News

[News] Assassin’s Creed Rogue erhält Neuauflage

Assassin’s Creed Rogue Remastered nennt sich die Neuauflage, die nun offiziell die 4K-Auflösung der PS4 Pro und der Xbox One X unterstützt. Bislang ist diese Version des Spiels nur für die beiden Konsolen-Systeme bestätigt – ob ein PC-Release folgt, bleibt bislang ungeklärt.

Mit der Neuauflage kommt endlich eine 4K-Auflösung für die PS4 Pro und die Xbox One X, alle anderen Standardmodelle erhalten dagegen moderate 1080p. Die höhere Auflösung, die verbesserten Umgebungs-Renderings, die visuellen Effekte und Texturen sollen das neue Assassin’s Creed Rogue noch schöner machen als vorherige Version, verspricht Ubisoft.

ACRR_07_NewYorkCrowdlife_1515671174

© Ubisoft

Neben der 4K-Auflösung wird die Neuauflage alle DLCs des Original-Spiels inklusive beider Bonusmissionen (Sir Gunns Rüstung und Fort de Sable) enthalten. Außerdem gibt es die Meistertempler- und Explorer-Pakete obendrauf. Diese bringen neue Waffen, Gegenstandskosmetik sowie zusätzliche Assassinen-Outfits wie das des Protagonisten Bayek aus Assassin’s Creed Origins.

Erschienen ist Assassin’s Creed Rogue erstmals 2014 für die PlayStation 3 und die Xbox 360, die PC-Version erschien ein Jahr später. Das Action-Adventure lässt den Spieler in die Rolle des Assassinen Shay Patrick Cormac schlüpfen. Assassin’s Creed Rogue Remastered erscheint am 20. März 2018. Der Debüt-Teaser soll auf das neue alte Abenteuer einstimmen:

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s